Freitag, 12. Oktober 2012

Reptilium Landau

Zu meinem Geburtstag haben wir Jahreskarten für das Reptilium in Landau bekommen. Und diese nutzen wir auch sehr gerne. Mit der Jahreskarte lohnt es sich auch nur für ein oder zwei Stunden hier her zu kommen und die verschiedenen Terarien zu betrachten. es ist toll jedes mal auch etwas neues zu entdecken. Zwar haben wir schon alle Vorführungen erlebt, aber trotzdem ist Louis jedes mal voller Eifer dabei. Vogelspinne über die Hand laufen lasse- kein Problem mehr. Mit einer Schalnge um den Hals für ein Foto possieren- mit einem Lächeln.
Letztes mal waren wir die einzigen die sich für den Schildkröten- Vortrag interessiert haben und konnten so diese tollen Tiere spazierentragen , streicheln und Louis konnte alle seine Fragen loswerden.
Bei schönem Wetter kann man auch draußen im Garten sitzen, hier gibt es einen kleinen Spielplatz und viele Tische und Bänke.


Keine Kommentare: