Mittwoch, 4. August 2010

Jonathan geht auf Reise

Der kleine Jonathan geht bald auf Reisen. Er sitzt hier neben mir und freut sich schon auf seinen neuen kleinen Freund den er am Ende der Reise trifft.

Aber wie reist er am Besten?

Jonathan ist eine Waldorfpuppe, mit viel Liebe gemacht und darf bald zu seinem neuen Besitzer. Aber wie verschicke ich den kleinen Jonathan?

 Einfach in eine Box und auf die Post bringen? 
Das fühlt sich einfach nicht gut an. Aber mir fällt keine Alternative ein......

Hat jemand einen besseren Vorschlag?

1 Kommentar:

entli hat gesagt…

also pack doch deinen Jonathan in Watte, oder Filzwolle/watte und Blumen rein..oder etwas zum naschen;-)))

was anderes fällt mir auch nicht ein

lieber gruss und darf man ihn den auch noch sehen??

silvia