Dienstag, 13. Januar 2009

Kleine Decken

Bald ist der Jahrestag von Neles Geburt, da es keinen Geburtstag zu feiern gibt werden wir ins Krankenhaus fahren und dort ein paar Sternenkinderdecken hinbringen. Ein symbolisches Geburtstagsgeschenk.
Darin können dann die winzigen Sternenkinder nach der Geburt gelegt werden und die Eltern dürfen sich entscheiden ob die die Decke als Erinnerung mit nach hause nehmen oder nicht.

Eine Decke ist ca. Din A 4 groß und auf einer Seite mit Samststoff, einfach damit sie auch Gemütlichkeit und Wärme ausstrahlt. Ich habe mich auch bewußt für bunte Stoffe entschieden. 


eine liebe Freundin aus der Schweiz hat auch noch welch genäht.

Wenn jemand  Lust und Zeit hat auch welche zu nähen kann man mich per mail erreichen.... Ich würde mich freuen

1 Kommentar:

entli hat gesagt…

..Du bist aber fleissig, und so tolle Sternendecken.
Find es schön, wenn man bei sowas mitmachen darf, ohne grosses Tamtam.

Herzlichst silvia

hast ne PN